Weltmeister eishockey 2017

weltmeister eishockey 2017

Schweden setzt sich im Finale der Eishockey -WM im Shootout gegen Kanada durch und krönt Schweden ist Eishockey - Weltmeister. Die Eishockey - Weltmeisterschaft fand vom 5. bis zum Mai in Frankreich und Deutschland statt. Austragungsorte waren Köln und Paris. Schweden ist zum zehnten Mal Eishockey - Weltmeister. Das Team von Trainer Rikard Grönborg schlug Titelverteidiger Kanada im WM-Finale. Szenen wie aus einem Katastrophen-Film. Du bist echter Eishockey-Experte? Spiel um Platz 5. Vereinigtes Konigreich Stephen Murphy. WM in Minsk und Riga. Diese wurde von den Österreichern Konstantin Komarek , der ebenfalls neun Scorerpunkte sammelte, und Thomas Raffl , dem wertvollsten Spieler des Turniers, ergänzt. Aus selbiger steigen die beiden Erstplatzierten zum nächsten Jahr in die Top-Division auf, während der Sechstplatzierte in die Division I B abstieg. Zuletzt war dies dem Drei-Kronen-Team geglückt. Austragungsorte waren Köln und Paris. Schweden hat die Russland Artemi Panarin 17 Punkte. Mehr zu den Themen: Vereinigtes Konigreich Ben Bowns. Welt Logo N24 Logo. Er wurde zudem ins All-Star-Team berufen. ZEIT ONLINE, dpa, ndo 7 Kommentare. Eishockey - Schweden ist Weltmeister. Italien Italien, Slowenien Slowenien. Russland holt mit 5:

Weltmeister eishockey 2017 Video

Asterix & Obelix - Maskottchen der 2017 IIHF Eishockey-Weltmeisterschaft Bereits am Vorschlusstag sicherte sich die Mannschaft aus der Volksrepublik China den sofortigen Wiederaufstieg in die Division IIA. Osterreich Österreich, Korea Sud Südkorea. In einem Finale mit Hochgeschwindigkeits-Eishockey hatte Kanada vor den Augen des IOC-Präsidenten Thomas Bach im ersten Drittel die besseren Torchancen, konnte Lundqvist aber nicht überwinden. Home Sport Eishockey-WM In den Divisionen I und II wurde die jeweils zwölf Mannschaften qualitativ in je zwei Gruppen zu sechs Teams aufgeteilt. Mit Bauknecht am richtigen Ende sparen OTTO. Finnland bezwingt die USA - Russland schlägt Tschechien. Eishockey Frederik Tiffels Der Eishockey-Held erinnert an den jungen Podolski. Leon Draisaitl spielt gegen den Fluch seines Vaters. Vielen Dank für Ihre Mitteilung. Der gebürtige Kanadier war mit fünf Toren und neun Scorerpunkten in beiden Kategorien führend und fand sich dadurch als Teil der Sturmreihe im All-Star-Team wieder.

0 Gedanken zu “Weltmeister eishockey 2017

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *